Aktuell:

20.9.2020: Wow, was für ein Wochenende! Besteht heute doch unser Awan-YUMA mit Julia die BLP. Eine durchaus anspruchsvolle jagdliche Prüfung, die jetzt auch dazu beiträgt, daß Yuma für die jagdliche Leistungszucht geeignet ist. GANZ HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH dem erfolgreichen Team!!!

19.9.2020: Und heute besteht Bea mit ihrer Aurelia die Begleithundeprüfung im DRC. WELL DONE!!!

5.9.2020: Pila Maye Lilles Ahanu, bekannt auch als OSCAR durfte heute mit Ute auf seinem ersten Schnupper-Workingtest starten. Punkte gab es keine, aber mir wurde zugetragen, daß sich beide tapfer geschlagen haben!!! Prima!

29.8.2020: Heute durften Amitola und ich beim VDH Benningen an einem Hoopers-Seminar teilnehmen. Dank Sandra Winternheimer (www.hoopers-training-mit-sandra.de) haben wir viel Input bekommen, durften alle "Geräte" mal kennenlernen und haben die Grundlagen der Führtechnik verinnerlicht. Hat sehr viel Spaß gemacht und wir schauen mal, wo es uns noch hinführt ;-)

16.8.2020: Habe ich schon erwähnt, daß ich tolle Hunde habe <3. Machen alles mit und sei es noch so verrückt, Hauptsache DABEI! Projekt: Sonnenaufgang am Feldberg (Schwarzwald)

6.8.2020: DANKESCHÖN!!! Allen, die in den letzten Tagen mit uns geweint und gelitten haben, die uns (virtuell) gedrückt haben und die uns wieder aufgebaut haben ein herzliches Dankeschön <3 Das macht es ein wenig erträglicher, miterleben zu müssen, daß unsere Chuma mit 8 Monaten an SRMA erkrankt ist. Von hier auch nochmal Gute Besserung und einen milden Verlauf!

Lieben Dank auch an alle, eingeschlossen diverse Züchterkollegen, die mich darin bestärkt haben, unsere Zucht nicht aufzugeben und weiterzumachen.

22.7.2020: Ganz lieben Dank an Ute (Hunter´s Moonlight) für das schöne Bild von Awan-YUMA und seiner Tochter LINNEA <3


18.+19.7.2020: 2. Toller-Obedience-Seminar! Seminarleiterin war Bettina Ogris aus Österreich, die insgesamt 15 Tollern viel Neues beibringen durfte. Und die Pila Maye Lilles-Familie war gut vertreten. Amitola, Barnet, Cleo, Pippa und natürlich Irmelyii waren mit dabei ;-) Danke an Nadine für die tolle Organisation!!!

11.7.2020: Schon wieder Grund zur Freude! Pila Maye Lilles BENTHE ist beim Röntgen mit HD A2 (bdsts.) und ED frei (bdsts.) beurteilt worden. Danke an Sarah, wir freuen uns sehr mit Euch!

4.+5.7.2020: Großes Geburtstags-Wochenende der Pila Maye Lilles-Familie! Unsere B´s sind nun schon 2 Jahre alt und durften mit ihren Halbgeschgeschwistern ordentlich feiern. Insgesamt waren 4 A´s, 5 B´s und 7 C´s mit ihren Menschen dabei. Unterstützt wurden wir von Gabi (www.of-sunshine-tollers.de) und Nadine (www.retrieverfun.de). Auch Irmelyiis Züchter Günter (www.micmac-tollers.de) war mit dabei. Danke an alle, es war mal wieder GENIAL!!!

30.6.2020: Unser Mr. Right für den D-Wurf Nanaimo Cassin’s Keijo-Pelle kann es!!! Er hat erfolgreich das erste Mal gedeckt und im August werden im Kennel "Red Adventure" die ersten Welpen von ihm erwartet. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten, wir freuen uns mit und die Vorfreude auf Dezember steigt <3<3<3

11.6.2020: Wie toll ist das denn!!! Treffen von Papa Mîru, dessen Halbbruder Nori und seinem Sohn Cayo an der Nordsee. Danke für das schöne Bild <3

7.6.2020: Die letzten Tage hatten wir immer mal wieder Besuch von den C-wergen. Cleo und Pippa durchliefen eine kleine Wildgewöhnung und Catori dufte zu einem Schwesterntreffen mit Cleo kommen ;-)

5.6.2020: Endlich hat es geklappt und ich durfte zumindest 3 der Enkelhunde (Yuma x Faylinn) kennenlernen. Schön war´s und es hat Riesenspaß gemacht, die Kleinen zu beobachten. Well done Yuma und Faylinn!

15.05.2020: Heute werden die C-werge schon 6 Monate alt. Unfassbar, sind sie doch erst "gestern" ausgezogen ;-) Zeit für ein paar aktuelle Bilder, die man bei den jeweiligen Hunden auf ihren Seiten ffindet

13.05.2020: Weiter geht es mit den guten Nachrichten. Pila Maye Lilles Börje wurde beim Röntgen mit HD B1 (beidseits) und ED frei (beidseits) beurteilt. Danke an Esther und Thomas für´s Röntgenlassen und weiterhin viel Spaß mit dem hübschen Kerl!

08.05.2020: In dieser besonderen Zeit werden wir von Anfragen für einen Welpen aus dem kommenden Wurf geradezu überschwemmt :o Aus diesem Grunde schließen wir auch erstmal unsere "Bewerberliste" und nehmen keine weiteren Anfragen an. Wenn sich daran noch etwas ändert, werden wir es hier bekannt geben. Vielen Dank für Ihr Interesse!

12.04.2020: Wie schnell doch die Zeit vergeht! Schon sind die Yuma-Faylinn-Welpen (geb. 12.02.2020) ausgezogen und erobern die Welt. Danke Julia, daß Yuma durch Euch so und das geworden ist, was er ist. Lieben Dank an Ute für dein Vertrauen in Yuma und die liebevolle Aufzucht (auch in Corona-Zeiten!) und an Nicole für´s Mitfiebern mit dem Groß-Papabär <3. Besonders stolz macht es mich, daß Hunter´s Moonlight Unique Girl LINNEA in Augsburg bei Ute bleiben darf und dort ihren Weg im Dummysport machen wird. Alles Gute für die Zukunft an Yumas erste Welpen!!!

5.4.2020: Nun sind die C-werge schon bald 5 Monate alt. Bis jetzt entwickeln sie sich prächtig und ich bin sehr gespannt, was noch so alles kommt (v.lks. n. re. 1.Reihe: Sinto (COR), Chuma (CHUMANI), Pippa (CHOLENA), 2.Reihe: CAYO, CATORI, Rumo (CIWÀKU' RUMO), 3.Reihe: Cleo (CHAPAWEE), CIQUALA, Luke (CHEWBACCA LUKE)

20.03.2020: Die ersten Röntgenergebnisse vom B-Wurf (Redadict Unstoppable (Ville) x Mic Mac Hunter´s Irmelyii) sind angekommen. Wir freuen uns über die guten Ergebnisse von Barnet (HD A2, ED frei), Bengt/Phoenix (HD A1, ED frei) und Bea (HD B1, ED frei). DANKE, daß Ihr die Lütten habt röntgen lassen!!!

16.03.2020: Wir haben unsere  Wurfplanung aktualisiert.

11.03.2020: Kleines Schwesterntreffen mit Pippa und Cleo <3. Danke an Laura, Jan und Inga, daß es geklappt hat!


03.03.2020: Am Wochenende fand die Züchterversammlung der DRC-Tollerzüchter in Kassel statt. Habe die Gelegenheit genutzt und ein paar Ahnentafeln "ausgefahren". So konnte ich Luke, Cayo, Chuma, Catori, Ciquala und Rumo wiedersehen. Auch Papa Mîru war in Kassel und "unsere" Lotti hat uns auch besucht. Was für ein Wochenende <3


15.2.2020: Pila Maye Lilles AWAN-YUMA wird am 12.2.2020 das erste Mal "Papa". Im Kennel Hunter´s Moonlight in Augsburg (Ute Nagl) kommen 4 Rüden und 2 Hündinnen zur Welt. Alle sind wohlauf und Faylinn versorgt ihre Welpen souverän! Danke Ute für die schönen Bilder und ich freue mich schon auf den Besuch bei den "Enkelhunden" ;-)


5.2.2020: heute durfte ich zum ersten Mal einen C-werg wiedersehen. Wir haben Cleo besucht und ich habe immer noch Herzchen in den Augen. Eine sehr süße Maus und im Team mit Inga machen sie das SUPER. Freue mich sehr auf die weitere Entwicklung!

4.2.2020: Eigentlich wollten sie nur zum Nachimpfen mit 12 Wochen . . . Chumani hat mit einer anaphylaktoiden Reaktion auf die Impfung reagiert und hatte noch Glück im Unglück, daß sie noch in der Praxis waren und die Tierärztin gleich eingreifen konnte. Jetzt geht es ihr wieder gut und wir verarbeiten alle erstmal diesen Schock. Oh man, das braucht kein Mensch ;-( PASST AUF EURE HUNDE AUF!!!!!

27.01.2020: Es gibt erfreuliche Neuigkeiten von unserer Blomma/Lotti. Nachdem es am Anfang Probleme bei der Einstellung auf die richtige Medikation gab, haben die Tierärzte nun die richtige Mischung gefunden und Lotti geht es super! Ich kann Amelie und Robert gar nicht genug danken, was sie alles für Lotti tun. Niemand kann nachempffinden, wie es einem bei einer solchen Krankheit geht, wenn man nicht selbst schon einen chronisch kranken Hund zuhause hatte. Weiterhin sind für Lotti alle Daumen gedrückt und wir hoffen, daß sie es bald überstanden hat!

25.01.2020: SRA Herrenberg, unser Barnet wurde von Kordula in der Zwischenklasse gezeigt und konnte mit einem schönen Bericht ein V3 erreichen. Danke für´s Ausstellen!

17.01.2020: Heute ist mit Ciquala der letzte C-werg in sein neues Zuhause gezogen. Macht es gut Ihr Mäuse, erfreut Eure Menschen und bringt die Welt zum Strahlen!!!

Wie schon Tradition hatten wir in den letzten Tagen nochmal ein professionelles Fotoshooting. Diesmal hat uns Denise Wegner von Toller Fokus begleitet. Danke für die schönen Bilder!

03.01.2020: Die Zeit fliegt und ich komme kaum noch zum Fotograffieren. In der Zwischenzeit haben die C-werge den traditionellen Ausflug auf unseren Hundeplatz hinter sich gebracht, durften zeigen, was sie von Wild halten und haben nebenbei ihr erstes Silvester verschlafen . . . und nächste Woche Samstag ziehen schon die Ersten aus ;-(

20.12.2019: 5 Wochen und die Welt wird in großen Schritten erobert

13.12.2019: HALBZEIT!!! 4 Wochen alt, wachsen und gedeihen, haben den ersten Besuch empfangen, das erste Fleisch gefressen und machen einfach Spass ;-)

06.12.2019: Heute ist nicht nur Nikolausi, sondern unsere C-werge werden auch schon 3 Wochen alt. Meiner Meinung nach geht das alles viel zu schnell und ich würde die Zeit gerne anhalten ;-)


29.11.2019: 2 Wochen bereichern die C-Werge nun schon unser Leben. Wir genießen die Ruhe vor dem Sturm ;-)

22.11.2019: Jetzt sind die C-werge schon 1 Woche alt. Alle wachsen und gedeihen!

16.11.2019: Pila Maye Lilles AHANU (Oscar) besteht heute, nachdem er beim ersten Versuch zurückgestellt wurde, souverän den Wesenstest. Well done!!! Ein großes Dankeschön an Ute und Horst, die sich nicht haben verunsichern lassen und Oscar ein zweites Mal vorstellten. Wusste schon immer, daß Ihr als Team das schafft!!!!

15.11.2019: Mîru und Irmelyii werden stolze Eltern von 9 gesunden Hundewelpen. 4 Rüden und 5 Hündinnen bereichern die nächsten 8 Wochen unser Leben. Wir freuen uns sehr und danken nochmal ganz herzlich Anne und Mîru!!!

26.10.2019: Yuma startet beim Alpenrand-Cup, einem inoffiziellen Workingtest, und kann bestehen. Das ist super für das erste Mal!!! Glückwunsch an Julia und Yuma

Ebenfalls heute startet BEALYN mit Roman bei der JAS in Balingen. Leider können sie nicht bestehen und trotzdem bin ich so stolz auf die zwei. Bea hat so eine schöne Nasenarbeit gezeigt, fokussiertes Arbeiten und Arbeitsruhe. Leider hilft zum Bestehen die schönste Arbeit nicht, wenn der Abschluss (die Wildaufnahme) fehlt ;-( Danke an das faire Richterteam, die mit uns gezittert haben und an Günter für die Organisation

Und auch von Lotti gibt es gute Nachrichten. Sie reagiert sehr gut auf die Cortisonbehandlung und die Dosierung konnte schon reduziert werden. Die Daumen sind weiter gedrückt!!!

22.10.2019: Vor rund 3 Wochen hat sie noch souverän die JAS bestanden und jetzt hat es das Schicksal nicht gut mit uns gemeint. Pila Maye Lilles BLOMMA/Lotti ist an SRMA erkrankt! Keiner kann nachempfinden, wie es Lotti, Amelie und Robert jetzt geht. Auch ich bin am Boden zerstört, weil man es sich nicht erklären kann und nur hilflos diese Situation annehmen muss. Wir drücken ganz, ganz fest die Daumen und hoffen auf eine schnelle und vollständige Genesung!!!!!!!!!

20.10.2019: Unsere Reise in den Norden trägt Früchte und wir erwarten unseren C-Wurf Mitte November. Alle Welpen aus diesem Wurf sind bereits versprochen!!!


19.10.2019: Juhu!!! Heute besteht Awan-YUMA mit seiner Julia die Begleithundeprüfung bei den Hundefreunden Dachau e.V. Ganz herzlichen Glückwunsch dem tollen Team!!! Bin gespannt, was noch so kommt ;-)

10.10.2019: Mit Euch hat alles begonnen: HAPPY BIRTHDAY an alle 8 A-chen zum 3. Geburtstag! Bleibt gesund und macht Euren Menschen weiterhin viel Freude. Ihr seid und werdet immer etwas Besonderes für mich sein <3

29.9.2019: Weiter geht´s mit den tollen Ergebnissen: Heute besteht unser "strahlendes Tollermädchen" (Zitat PL) BLOMMA/LOTTI in Cloppenburg souverän die JAS. Danke an Amelie und Robert, die sehr viel Engagement im Umgang mit Lotti zeigen und ein tolles Mensch-Hund-Team sind!!!

28.9.2019: SRA Staufen-Lorch: BARNET startet in der Jugendklasse,bekommt ein V1, Anw. Dt. J-Ch., mit einem schönen Bericht und wird ebenso bester Junghund. Ganz herzlichen Glückwunsch an Kordula, Martin und Barnet!!! - Seine Halbschwester AMITOLA startete in der offenen Klasse, bekommt ebenfalls ein V1, Anw. Dt. Ch., wird beste Hündin und bekommt das BOS . . . ohne Worte ;-)

21.+22.9.2019: Ebenfalls am Wochenende fand in der Schweiz ein Tollingseminar mit dem Schweden Sverker Haraldsson statt. Und mittendrin unsere Anpaytoo-GINGER und ihr Michel. In einer simulierten Tollingprüfung am Sonntag bekamen sie in der Beginnerklasse einen 1. Preis und eine hervorragende Beurteilung, über die ich mich sehr freue ;-)

21.+22.9.2019: Die Lütten werden groß! Am Wochenende starteten 3 Hunde aus dem B-Wurf bei der Jagdlichen Anlagensichtung (JAS) des Deutschen Retrieverclubs. Überraschungen eingeschlossen ;-) Herzlichen Glückwunsch an Benthe und Sarah, sowie Bengt/Phoenix und Rebecca, die die JAS bestehen konnten. Unser Börje hatte leider ein bißchen Pech und müßte nochmal eine Ehrenrunde drehen, wenn er wollte. Können kann er es!!!

18.9.2019: Schon wieder ein Jahr um :0, heute wird Irmelyii 7 Jahre alt. Happy Birthday! Eine Extra-Dummy-Einheit für den Geburtstagshund versteht sich von selber ;-)

14. + 15.9.2019: Irmelyii und Mîru treffen sich im hohen Norden zu einem kleinen Date. Sollte dieses erfolgreich gewesen sein, erwarten wir Welpen Mitte November. Alle Welpen sind schon versprochen!


9.9.2019: Kleines Treffen mit Schwester/Tochter Anpaytoo-GINGER am Bodensee. Danke Edith und Michel für den netten Besuch


7.9.2019: Heute rockt unsere Frau Zwerg PILA MAYE LILLES BLIA den Wesenstest in Bad Münder, bekommt eine tolle Beurteilung und wird zusammenfassend und sehr passend als freundliche Hündin mit hohem Aktivitätslevel 🥰😊🥰 beschrieben. Danke Jessica, dass Du sie gezeigt hast. Das Ergebnis macht mich sehr stolz 👍🏻😊

31.8.2019: Besuch unserer Nachzucht in Luxemburg ;-) Ashkii (Rik x Irmelyii) hat mit Lissi eine tolle Beschäftigung im Mantrailing gefunden. Beide haben dabei sehr viel Spaß und sind zu einem tollen Team geworden. Bror (Pinsel; Ville x Irmelyii)hat sich zu einem sehr hübschen Jungrüden entwickelt, der eine tolle Bindung zu Steve hat. Da freut sich das Züchterherz <3, Danke für Eure Gastfreundschaft, es war mir eine große Freude!!!

18.8.2019: Workingtest „Gründeln im Forst“ . . . sagen wir mal so, Amitola und ich waren auch dabei 😉. Einige Baustellen, die wir angehen müssen, aber auch Dinge, auf denen wir aufbauen können.. Insgesamt fand Amitola den Tag extrem aufregend und ist nach der letzten Aufgabe im Auto direkt in einen Tiefschlaf gefallen.

10.8.2019: Amitola nimmt an der IRA Ludwigshafen teil und erreicht in der Offenen Klasse ein V1, Anw. Dt. Ch. und Res. CACIB. Well done, Träumerle 🥰

4.8.2020: Heute dürfen wir ganz herzlich Mîru und Anne zu ihren Erfolgen bei den Tollerspecialen in Schweden gratulieren. Sie erreichen in der ÖKl einen ersten Preis, werden bester Hund des Tages und bekommen auch noch das Judges Choice. Das bestätigt meine Wahl Mîrus als Deckrüden für unseren C-Wurf!!! Wir freuen uns auf das Kommende <3

2.8.2020: Mit den noch zu erwartenden Besuchen von neuen "Adoptiveltern", haben wir  unsere Liste ausreichend gefüllt und freuen uns auf den kommenden Wurf mit Irmelyii und Mîru! Danke für Ihr Interesse!

6.+7.7.2019: Wow, wow, wow 😲 . . . was war das denn für ein geniales Wochenende 🥰. Da treffen sich über 20 Leute, deren (anfangs) einzigste Gemeinsamkeit war, daß sie Nachwuchs von Irmelyii haben  . . . und das ganze Wochenende war sehr harmonisch, alle haben mit angepackt und die Stimmung war grandios. Einen großen Dank an die gesamte Pila Maye Lilles-Familie, Ihr seid SPITZE 👍🏻🥰😊!!! Ein großes Extra-Dankeschön an Michel, der mit seinem Wissen und Equipment allen ein unvergessliches Erlebnis beschert hat!!! 5/8 A‘s und 8/9 B‘s waren zu Gast und die wirklich EINZIGSTE, die froh war als alles vorbei war, war Irmelyii, weil sie dann ENDLICH ihr Frauchen wieder „für sich“ hatte 😂🥰🤣

27.6.2019: Nun ist es offfiziell ;-) Pila Maye Lilles Awan-Yuma erhält die Zuchtzulassung im DRC (Standardzucht ohne Auflagen) und steht ab sofort geeigneten Hündinnen zur Verfügung. Danke an Julia (auch für das schöne Bild!), bin sehr stolz auf Euch <3

21.6,2019: So schnell vergehen 10 Tage! Gestern beendete Bealyn ihren Urlaub bei uns. Sie hat sich toll in das Rudel eingefügt und wir haben viel Spaß miteinander gehabt

17.6.2019: Am Wochenende ist Mirú, der Deckrüde für unseren geplanten C-Wurf, zum 2. Mal Papa geworden. In der Schweiz (Appalachians) erblickten 5 Rüden und 3 Hündinnen das Licht der Welt. Wir wünschen Alles Gute und freuen uns noch mehr auf unsere Pläne ;-)

9.6.2019: Es wurde Zeit! Amitola bekommt ihre eigene Seite ;-)

1.6.2019: Irmelyii besteht heute die Dummy F mit einem guten Ergebnis. Das hat sie super gemacht und am Ende war es sogar der dritte Platz ;-)

30.5.2019: Pila Maye Lilles Awan-Yuma wurde heute beim Formwert mit VORZÜGLICH beurteilt!!! Wir sind sehr stolz, denn nun hat der zweite Hund unserer Zucht alle Voraussetzungen für die Zuchtzulassung erfüllt. Ganz großen Dank an Julia und Ihre Familie, die mit Yuma diesen Weg gegangen sind. Ohne so tolle Besitzer läuft gar nichts, vielen, vielen Dank!!!

26.5.2019: Bealyn hat uns besucht! Sie hat sich schön entwickelt und wir freuen uns, wenn sie demnächst ihren Urlaub bei uns verbringen darf ;-) Danke an Aurelia und Roman <3

19.5.2019: Aller guten Dinge sind drei ;-) Amitola schafft heute beim VSGH Reutlingen in der Obedience-Klasse 1 mit 266 Pkt. (3. Platz) das benötigte V (vorzüglich), um in Klasse 2 starten zu dürfen. Wow, jetzt startet sie in derselben Klasse wie Irmelyii und zeigt, daß sie nun endgültig "erwachsen" wird <3

11.5.2019: Phoenix (Pila Maye Lilles Bengt) besucht mit Rebecca seine erste Ausstellung (SRA Castell) und bekommt in der Jugendklasse ein V2. Herzlichen Glückwunsch und Danke, daß Ihr Euch getraut habt. Super gemacht!

14.4.2019: Wieder um eine Erfahrung reicher ;-) Startnummer 5 und Startnummer 7 für Amitola und Irmelyii. Das kann nur schief gehen!!! Obedience-Prüfung Neulingen-Bauschlott: Amitola Klasse 1, 249 Pkt. SG und Irmelyii Klasse 2 n.b. (aber mit einer genialen Fußarbeit!). Kreative Ideen hatten heute auf jeden Fall beide ;-)

6.4.2019: Erster Start für Amitola in Obedience Klasse 1. Am Ende waren es 253,5 Pkt. SG und damit haben uns gerade mal 2,5 Pkt. zum V gefehlt!!! ;-)

28.3.2019: Wow, da hat sich der DRC selber übertroffen!!! Heute war Amitolas Zuchtzulassungsbescheinigung im Briefkasten:

20.3.2019: Amitola war heute beim Formwert in Wiesloch  und hat die Richterin (Frau Assenmacher-Feyel) überzeugen können: Kleine vorzügliche Hündin mit femininem Kopf, hellen Augen, vorzüglich getragenem Behang + viel Ausstrahlung. Vorzügliches Gebäude mit korrekten Linien + Winkelungen. Vorzügliche Bewegung. Gesamturteil: Vorzüglich, eingemessen mit 45 cm

Damit hat AMITOLA alle Unterlagen zur Beantragung der ZZL beieinander . . . wir schauen, was daraus wird 😉

10.3.2019: Pila Maye Lilles AWAN-YUMA und Julia bestehen in St.Leon-Rot die Dummy A (DRC). JUHUUUU, wir sind sehr stolz auf die Beiden!!!

9.3.2019: IRAS Offenburg, AMITOLA startet in der Offenen Klasse und bekommt ein V2 mit Res. CAC, wie immer hat sie das toll gemacht und während der Pausen in ihrer Box geschlafen. Coole Socke!

7.3.2019: Amitola war heute bei Frau Dr. Mitra (Ostffildern) zur Augen-Untersuchung auf erbliche Augenkrankheiten - wie nicht anders erwartet ;-) ist alles in Ordnung!!! Wir freuen uns

28.2.2019: Phoenix (PILA MAYE LILLES BENGT) hat uns besucht. Schön war es und er hat sich toll entwickelt.

21.2.2019: Die Entscheidung ist gefallen! Wir haben den Mister Perfect für Irmelyiis nächsten und letzen Wurf gefunden. We proudly presents:

Casarrondo Calino-Mîru adan

Irmelyiis Läufigkeit erwarten wir ungefähr im September/Oktober 2019. Wir erwarten sehr arbeitsfreudige Hunde, die nicht als "reine" Familienhunde abgegeben werden. Näheres auch unter Wurfplanung! Falls Sie Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung haben, so können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen: christine@irmelyii.de

18.2.2019: Da wir schon im Norden waren, haben wir kurz unsere Princess Charming, die Frau Zwerg oder einfach BLIA besucht. Auch sie macht sich toll und es hat mich sehr gefreut, sie mal wieder gesehen zu haben ;-)

16.2.2019: Im Rahmen der diesjährigen Züchterversammlung der Toller, fand eine Tollingprüfung Bronze statt. Irmelyii und ich waren auch dabei - Prädikat VORZÜGLICH . . . das hat das Mäuschen super gemacht

09.02.2019: Böllatmühle, Balingen: 4 B-chen durften mit Irmelyiis Züchtern (Marianne und Günter Walkemeyer , www.micmac-tollers.de) eine Wildgewöhnung durchlaufen. Bin stolz auf die Lütten, die das wirklich toll gemacht haben und bin gespannt, was daraus wird!


03.02.2019: Wir hatten Besuch! Benthe, Barnet und Blomma (Lotti) waren "zuhause"


26.1.2019: SRA Herrenberg, Pila Maye Lilles BARNET gibt mit 6 Monaten sein Showdebut in der Jüngstenklasse und bekommt mit einem schönen Richterbericht ein VV2. Herzlichen Glückwunsch an Kordula und Martin; DANKE, dass Ihr ihn gezeigt habt.

Amitola war auch in Herrenberg, aber ihr Typ war dort nicht gefragt ;-)


14.1.2019: So langsam füllen sich die Galerien des B-Wurfes - einfach mal vobeischauen unter B-Wurf!

5.1.2019: Unser B-Wurf wird heute schon 6 Monate. Alle sind gesund und halten ihre Menschen ganz schön auf Trab 😉. Wir freuen uns auf die weitere Entwicklung!